Richten, Schneiden und Biegen ab Coil mit Einzelrotor-Richtmaschinen

Die Einzelrotor-Richtmaschinen der ESR-Serie sind mit einem einzigen Rotor ausgestattet, der auf die jeweils gewünschten Drahtdurchmesser ausgerichtet ist. Diese Allround-Maschine wurde für den Einsatz in Betrieben konzipiert, die flexibel produzieren und dabei eine hohe Produktionsleistung gewährleisten wollen.

Sowohl das Rotorrichtsystem als auch der Drahtauslauf werden kundenspezifisch ausgeführt und bieten die Möglichkeit, nicht nur gerade Stäbe sondern auch eine Vielzahl an Stäben mit Aufbiegungen zu produzieren.

  • Richten, Schneiden und Biegen ab Coil mit Einzelrotor-Richtmaschinen
  • Richten, Schneiden und Biegen ab Coil mit Einzelrotor-Richtmaschinen
  • Richten, Schneiden und Biegen ab Coil mit Einzelrotor-Richtmaschinen
  • Richten, Schneiden und Biegen ab Coil mit Einzelrotor-Richtmaschinen

ESR 16

ESR 12

Drahtstärkebereich

6 - 16 mm

5 - 12 mm

Vorschubgeschwindigkeit max.

140 m/min.

140 m/min.

Drahtdurchmesserwechsel

manuell/ automatisch (optional)

manuell/ automatisch (optional)

Antriebstechnik

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Elektro-Servoantriebe (keine Hydraulik)

Automatische Rotorverstellung ARV

optional

optional

Fliegender Schnitt

optional

optional

Abstandhalterautomatik

optional

optional

Auslaufvarianten

2BK 16

ETI

OT

Durchmesser Einzeldraht

6 - 16 mm

6 - 16 mm

6 - 16 mm

Durchmesser Doppeldraht

6 - 12 mm

6 - 12 mm

/

Mittelhalterung

ja

nein

nein

Automatischer Biegedurchmesser-Wechsel

optional

optional

/

Produktionslänge

kundenspezifisch

kundenspezifisch

kundenspezifisch

Biegewinkel

+180°/ -180°

+180°/ -90°

+180°/ -90°; z-Form